PROTOKOLL D9 gegen Krebs besteht aus neun miteinander verbundenen und ergänzenden Teilen. Zusammen bringen sie Ergebnis. Im Bild unten können Sie sich jeden Teil des D9-Protokolls einzeln näher ansehen

Mit einem "Klick" auf die Fenster unten können sie sich neun erfolgreichste alternative Therapien, die benötigten Präparate und den Verlauf der Therapien ansehen

Prüfungsweisen und Therapien, die in unserem holistischen Zentrum CanSAVE in Vrhnika, unserer spezialistischen chirurgischen Praxis Cuba Medic in Loznica und in unserem privaten spezialistischen onkologischen Krankenhaus Nova Vita in Belgrad zur Verfügung stehen

Unser holistisches Zentrum CanSAVE in Vrhnika, unsere spezialistische chirurgische Praxis Cuba Medic in Loznica und unser privates spezialistisches onkologisches Krankenhaus Nova Vita in Belgrad leisten ganzheitliche Auskunftserteilung, Darstellung der Therapien und Protokolle, Untersuchungen, Prüfungen und Heilung der Patienten mit kubanischen, deutschen, amerikanischen, japanischen und russischen THERAPIEN und PROTOKOLLE. Es geht um die neuesten Therapien und Protokolle gegen Krebs "GcMAF & Leaky gut" und "high dose C vitamin & B17 amigdalin", kubanische Therapien gegen Lungenkrebs mit Impfstoffen Cimavax und Vaxira, und Impfstoff Cimaher gegen Hirntumor Glioblastom und Astrocitom. Es wurde mit der kubanischen Therapie gegen Gangrän und offenen Wunden mit Spritzen von Heberprot P75 angefangen. Wir leiten ein neues Programm gegen multiple Sklerose mit kubanischen Spritzen von Hebertrans ein. Parallel dazu leisten wir Therapien gegen Borreliose, Autoaggressionskrankheiten, Autismus, Asperger-Sindrom, ADD/ADHD, Allergien, Intoleranz, Psoriasis, wie auch ein Programm der ganzheitlichen Körperentgiftung auf dem Zellenniveau.

In unserem holistischen Zentrum CanSAVE in Vrhnika können Sie lernen, wie Sie die THERAPIEN und PROTOKOLLE selbst mit Heimpflege und mit Hilfe von unseren Ärzten und Onkologen aus unserer Praxis in Loznica und aus unserem spezialistischen onkologischen Krankhaus in Belgrad ausführen können. Auf diese Weise sind die Therapien und Protokolle geeignet für die 1., 2. und 3. Krebsphase wie auch für alle Erkrankungen, bei denen die erkrankte Person noch selbständig ist und die Therapie / das Protokoll selbst durchführen kann. Die meisten erkrankten Personen entscheiden sich für solche Therapien und Protokolle, weil es angenehmer ist zu Hause als im Krankenhaus zu wohnen, und weil es viel billiger ist, wenn Sie Therapien und Protokolle selbst durchführen. Aber wenn sie möchten oder benötigen, können Sie auch uns besuchen und die Leistungen in unserer spezialistischen chirurgischen Praxis Cuba Medic in Loznica und in unserem spezialistischen onkologischen Krankenhaus Nova Vita in Belgrad benutzen. Untersuchungen, Prüfungen und Therapien werden von Topärzten, -internisten, -chirurgen und -onkologen aus Serbien und Kuba geleistet. In unseren Ordinationen und Krankenhäusern bieten wir Ihnen auch das ganze Heilungsprogramm im Haus mit Ernährung angepasst besonders an die erkrankte Person, unter Aufsicht von unseren Ärzten-Spezialisten. Die Praxis in Loznica und das Krankenhaus in Belgrad mussten wir in Serbien errichten, weil die Gesetzgebung in Slowenien solche Dienstleistungen für erkrankte Personen leider nicht ermöglicht. Warten Sie nicht zu lange, jeder Tag zählt!!! HIER KÖNNEN SIE SICH FÜR EINEN INDIVIDUELLEN TERMIN ANMELDEN..

Das Expertenteam, mit dem wir im Zentrum CanSAVE zusammenarbeiten

HERR DRAŽEN DIMNIK - DRAŠKO +386 31 870 479

HERR DRAŽEN DIMNIK - DRAŠKO +386 31 870 479

Gründer des internationalen spezialisierten Zentrums gegen Krebs "CanSAVE" ……

HERR KARLO KODELA +386 31 494 620

HERR KARLO KODELA +386 31 494 620

Energotherapeut mit langjährigen Erfahrungen, langjähriger Lehrer bei der Ausbildung der Therapeuten für die Arbeit mit Energotherapie……

PROF. DR. VLADIMIR KOVČIN, ONKOLOGE

PROF. DR. VLADIMIR KOVČIN, ONKOLOGE

Top-Spezialist auf dem Gebiet der Onkologie……

DR. BRAULIO F. MESTRE FERNANDEZ

DR. BRAULIO F. MESTRE FERNANDEZ

Instituto Nacional de Oncologia y Radiobiologia, Cuba……

 MILIVOJE CVETINOVIĆ

MILIVOJE CVETINOVIĆ

Vertreter der kubanisch-serbischen Poliklinik in Loznica……

 PRIM. DR. SPEZ. TODOR JOVANOVIĆ

PRIM. DR. SPEZ. TODOR JOVANOVIĆ

Chefarzt, Dr Sci. der Medizin, Todor Jovanović widmete seine langjährige wissenschaftliche Forschungsarbeit dem Gebiet der Immunologie und Virologie.……

 HERR BENO ARNEJČIČ, DR. SCI, PSYCHOLOGIE

HERR BENO ARNEJČIČ, DR. SCI, PSYCHOLOGIE

Dr. Sci., Meister des neurolinguistischen Programmierens (NLP), Tel: +386 40 574 070……

 FRAU DUŠKA VAKE

FRAU DUŠKA VAKE

..leitet Sie auf dem Weg der Bewältigung von Ihren Problemen mit Systemarbeit, fokussiert auf die "Errichtung einer Familie", karmische Diagnostik, Regression, Theta Healing und Visualisation, Tel: +386 31 442 528……

Boštjan Vabšek

Boštjan Vabšek

Lizenzierter Biotherapeut nach der Methode von Zdenko Domančić®, mit Erfahrungen im Gebiet der Biotherapie gegen Krebserkrankungen, Tel: =386 41 707 204……

MAG. BARBARA HRVATIN

MAG. BARBARA HRVATIN

Bioterapeuting nach der Methode von Zdenko Domančić®, mit Erfahrungen im Gebiet der Biotherapie gegen Krebserkrankungen, Tel: +386 30 440 860……

FRAU KSENIJA ŠIRNIK

FRAU KSENIJA ŠIRNIK

Magister der psychotherapeutischen Wissenschaften, Tel: +386 41 511769……

FRAU SABINA ROŽEN

FRAU SABINA ROŽEN

Univ.-Dipl. Sozialarbeiterin, Spezialisantin der Psychotherapie, Tel: +386 31 512 285……

WAS SIND DIE URSACHEN FÜR KREBS UND WIE KANN MAN IHN BEWÄLTIGEN? UNTEN GEBEN WIR EINIGE HAUPTURSACHEN FÜR DIE ERKRANKUNG: Schädliche Mikroorganismen, die sich im Körper vermehren und das Immunsystem belasten. Demzufolge funktioniert das Immunsystem schlechter, weil es auf anderen Gebieten beansprucht ist. Viren, Bakterien, Pilze und Parasiten verursachen also daher schlechtere Funktionierung des Immunsystems, und die Folge ist kleinere Stärke und schlechtere Verteidigung gegen Krebszellen (auch bei täglicher Erkennung und Zerstörung der genetisch geschädigten Zellen / potenziellen Krebszellen). Wenig Bewegung verursacht schlechtere Blut- und Lymphzirkulation in einzigen Körperteilen. Dort kommt es zu Stockungen, die Flüssigkeit strömt langsamer, der Nahrungstoffzufluss ist schlechter, die Reinigung der Schadstoffen ist schlechter, und diese Körperteile leiden und sind potenziell anfällig für Entzündungen und Krankheiten. Defizit bei Energie in den Zellen (Zellmembrane). Schwermetalle und andere Schadstoffe, die sich mit falscher Ernährung im Körper häufen (Wasser und Luft), erschweren entsprechende Produktion/Verbrennung der ATP-Zellenergie. Stress ist ein schwerer und schädlicher Faktor, der Energieblokaden auf Energiekanälen (Meridianen) verursacht, Durchfluss der Energie durch den Körper und die Zellen hemmt, was die Verminderung der Immunsystemstärke beeinflusst (das Immunsystem braucht Energie für seinen Kampf). Schwermetalle in den Zellen erschweren die Produktion des Gc-Proteins, das von Schlüsselbedeutung bei der Aktivierung der Antikörper Makrofag M1, zuständig für die Vernichtung der Krebszellen und genetisch beschädigten Zellen, ist. Auch Stress ist die Ursache für schlechtere Produktion von Gc-Protein im Körper. WIE BESIEGT MAN DIE KRANKHEIT: Schädliche Mikroorganismen, die das Immunsystem belastigen und ihm die Energie für den Kampf gegen Krebs nehmen, müssen aus dem Körper beseitigt werden. Der Körper (die Zellen) muss von schweren Metallen und anderen Schadstoffen gereinigt werden, damit er wieder fähig ist die benötigte Menge der ATP-Energie in den Zellen und des Gc-Proteins zu produzieren. Entsprechende Funktionierung der Leber, Nieren und des Darmsystems (Absorption der Nährstoffe im Darmsystem) muss wiederhergestellt werden. Gc-Proteine werden dem Körper zugeführt (GcMAF-Therapie), was die Antikörper Makrofage M1 aktiviert, die die Krebszellen und genetisch beschädigte Zellen erkennen und gegen sie aktiv zu kämpfen anfangen. Entsprechende und hochwertige Ernährung wird eingeführt. Mit entsprechenden Therapien, wie Vitamin-C-Infusion + B17 und Cell-Wave-Therapie, wirkt man direkt auf die Zerstörung der Krebszellen. Um die Krankheit zu bewältigen, muss oder soll man viele kombinierte Schritte machen, weil solches kombinierte ganzheitlichere Protokoll bessere Ergebnisse und Möglichkeiten für Genesung versichert. Dementsprechend entstand Protokoll D9. UNTEN KÖNNEN SIE SICH ZWEI KURZE FILMEN ANSEHEN, DIE UNS ZEIGEN, WIE UNSER IMMUNSYSTEM GEGEN KREBSZELLEN REAGIERT, WENN ES RICHTIG FUNKTIONIERT. … …