PROTOKOLL D9 gegen Krebs besteht aus 9 miteinander verbundenen und ergänzenden Teilen. Zusammen bringen sie Ergebnis. Im Bild unten können Sie sich jeden Teil des D9-Protokolls einzeln näher ansehen

Mit einem "Klick" auf die Fenster unten können sie sich 12 erfolgreichste alternative Therapien, die benötigten Präparate und den Verlauf der Therapien ansehen

The kinds of simple and non-invasive testing

The Association Liora, the Association Hug of Health, The CanSAVE Center from Vrhnika, Slovenija and the specialized oncology hospital Nova Vita, Belgrade, Serbia, work together in order to inform their patients about the therapies and protocols, perform tests and treat their patients (in hospital in Belgrade) using Cuban, German, American, Japanese and Russian TERAPIES and PROTOCOLS. We are specialized in the latest Immuno Therapies and Protocols against cancer, such as: "High dose of C vitamin & vitamin B-e-XVII ", Cuban lung cancer treatments, glioblastoma and astrocytoma brain tumors, the protocol with Russian medical petroleum called "The Russian quadruple", MMS protocol, as well as the metal-energy support for the treatments. We have started and are running now a new program against multi-sclerosis. The disease is treated with Cuban vaccines. At the same time we are performing therapies and medical treatments against borelliosis, auto immune diseases, autism, Asperger's syndrome, ADD / ADHD, allergies, intolerance, psoriasis, baldness and the entire detoxification program at the cellular level.

We are offering you to get the the right information and knowledge as well as to learn how to apply THERAPIES and PROTOCOLS independently and on your own in home care in collaboration with the oncologists, internists, immunologists, naturopaths and healers who take an active part in the work of our Association and help our patients. HIER KÖNNEN SIE SICH FÜR EINEN INDIVIDUELLEN TERMIN ANMELDEN..

Das Expertenteam, mit dem wir im Zentrum CanSAVE zusammenarbeiten

HERR DRAŽEN DIMNIK - DRAŠKO +386 31 440 430

HERR DRAŽEN DIMNIK - DRAŠKO +386 31 440 430

Gründer des internationalen spezialisierten Zentrums gegen Krebs "CanSAVE" ……

FRAU Irena Demšar

FRAU Irena Demšar

Energotherapeut mit langjährigen Erfahrungen…

PROF. DR. VLADIMIR KOVČIN, ONKOLOGE

PROF. DR. VLADIMIR KOVČIN, ONKOLOGE

Top-Spezialist auf dem Gebiet der Onkologie……

DR. BRAULIO F. MESTRE FERNANDEZ

DR. BRAULIO F. MESTRE FERNANDEZ

Instituto Nacional de Oncologia y Radiobiologia, Cuba……

 MILIVOJE CVETINOVIĆ

MILIVOJE CVETINOVIĆ

Vertreter der kubanisch-serbischen Poliklinik in Loznica……

 PRIM. DR. SPEZ. TODOR JOVANOVIĆ

PRIM. DR. SPEZ. TODOR JOVANOVIĆ

Chefarzt, Dr Sci. der Medizin, Todor Jovanović widmete seine langjährige wissenschaftliche Forschungsarbeit dem Gebiet der Immunologie und Virologie.……

 HERR BENO ARNEJČIČ, DR. SCI, PSYCHOLOGIE

HERR BENO ARNEJČIČ, DR. SCI, PSYCHOLOGIE

Dr. Sci., Meister des neurolinguistischen Programmierens (NLP), Tel: +386 40 574 070……

 FRAU DUŠKA VAKE

FRAU DUŠKA VAKE

..leitet Sie auf dem Weg der Bewältigung von Ihren Problemen mit Systemarbeit, fokussiert auf die "Errichtung einer Familie", karmische Diagnostik, Regression, Theta Healing und Visualisation, Tel: +386 31 442 528……

Boštjan Vabšek

Boštjan Vabšek

Lizenzierter Biotherapeut nach der Methode von Zdenko Domančić®, mit Erfahrungen im Gebiet der Biotherapie gegen Krebserkrankungen, Tel: =386 41 707 204……

MAG. BARBARA HRVATIN

MAG. BARBARA HRVATIN

Bioterapeuting nach der Methode von Zdenko Domančić®, mit Erfahrungen im Gebiet der Biotherapie gegen Krebserkrankungen, Tel: +386 30 440 860……

FRAU KSENIJA ŠIRNIK

FRAU KSENIJA ŠIRNIK

Magister der psychotherapeutischen Wissenschaften, Tel: +386 41 511769……

FRAU SABINA ROŽEN

FRAU SABINA ROŽEN

Univ.-Dipl. Sozialarbeiterin, Spezialisantin der Psychotherapie, Tel: +386 31 512 285……

WAS SIND DIE URSACHEN FÜR KREBS UND WIE KANN MAN IHN BEWÄLTIGEN? UNTEN GEBEN WIR EINIGE HAUPTURSACHEN FÜR DIE ERKRANKUNG: Schädliche Mikroorganismen, die sich im Körper vermehren und das Immunsystem belasten. Demzufolge funktioniert das Immunsystem schlechter, weil es auf anderen Gebieten beansprucht ist. Viren, Bakterien, Pilze und Parasiten verursachen also daher schlechtere Funktionierung des Immunsystems, und die Folge ist kleinere Stärke und schlechtere Verteidigung gegen Krebszellen (auch bei täglicher Erkennung und Zerstörung der genetisch geschädigten Zellen / potenziellen Krebszellen). Wenig Bewegung verursacht schlechtere Blut- und Lymphzirkulation in einzigen Körperteilen. Dort kommt es zu Stockungen, die Flüssigkeit strömt langsamer, der Nahrungstoffzufluss ist schlechter, die Reinigung der Schadstoffen ist schlechter, und diese Körperteile leiden und sind potenziell anfällig für Entzündungen und Krankheiten. Defizit bei Energie in den Zellen (Zellmembrane). Schwermetalle und andere Schadstoffe, die sich mit falscher Ernährung im Körper häufen (Wasser und Luft), erschweren entsprechende Produktion/Verbrennung der ATP-Zellenergie. Stress ist ein schwerer und schädlicher Faktor, der Energieblokaden auf Energiekanälen (Meridianen) verursacht, Durchfluss der Energie durch den Körper und die Zellen hemmt, was die Verminderung der Immunsystemstärke beeinflusst (das Immunsystem braucht Energie für seinen Kampf). Schwermetalle in den Zellen erschweren die Produktion des Gc-Proteins, das von Schlüsselbedeutung bei der Aktivierung der Antikörper Makrofag M1, zuständig für die Vernichtung der Krebszellen und genetisch beschädigten Zellen, ist. Auch Stress ist die Ursache für schlechtere Produktion von Gc-Protein im Körper. WIE BESIEGT MAN DIE KRANKHEIT: Schädliche Mikroorganismen, die das Immunsystem belastigen und ihm die Energie für den Kampf gegen Krebs nehmen, müssen aus dem Körper beseitigt werden. Der Körper (die Zellen) muss von schweren Metallen und anderen Schadstoffen gereinigt werden, damit er wieder fähig ist die benötigte Menge der ATP-Energie in den Zellen und des Gc-Proteins zu produzieren. Entsprechende Funktionierung der Leber, Nieren und des Darmsystems (Absorption der Nährstoffe im Darmsystem) muss wiederhergestellt werden. Gc-Proteine werden dem Körper zugeführt (GcMAF-Therapie), was die Antikörper Makrofage M1 aktiviert, die die Krebszellen und genetisch beschädigte Zellen erkennen und gegen sie aktiv zu kämpfen anfangen. Entsprechende und hochwertige Ernährung wird eingeführt. Mit entsprechenden Therapien, wie Vitamin-C-Infusion + B17 und Cell-Wave-Therapie, wirkt man direkt auf die Zerstörung der Krebszellen. Um die Krankheit zu bewältigen, muss oder soll man viele kombinierte Schritte machen, weil solches kombinierte ganzheitlichere Protokoll bessere Ergebnisse und Möglichkeiten für Genesung versichert. Dementsprechend entstand Protokoll D9. UNTEN KÖNNEN SIE SICH ZWEI KURZE FILMEN ANSEHEN, DIE UNS ZEIGEN, WIE UNSER IMMUNSYSTEM GEGEN KREBSZELLEN REAGIERT, WENN ES RICHTIG FUNKTIONIERT. … …

How does the immune system work?

Wie entwickelt sich Krebs?

Wie breitet sich Krebs aus?

Wie kann Krebs frühzeitig erkannt werden?

Medical petroleum can be used against cancer and for the regulation of the gut, against parasites

The owner and the editor of the www.cansave.org. website as well as the person who is legally responsible for the content of the www. cansave.org website is an international company LIORA - Novi Sad. The LIORA Association from Novi Sad, Serbia does not trade any products. They do not either sell or advertise any products. They exclusively deal with informing ill people and offer them assistance on the subject of their illness.